Sonderausstellung – König & Kartoffel

 

web_kartoffel

KÖNIG UND KARTOFFEL
Eine Ausstellung des Hauses der Brandenburgisch- Preußischen Geschichte in Potsdam zum Jubiläumsjahr „Friedrich 300“

Im Jahr 2012 jährte sich der Geburtstag Friedrichs II.  zum 300. Mal. Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte konzipierte zu diesem Anlass eine Sonderaus-stellung rund um den bis heute lebendigen Mythos, der große Preußenkönig habe die Kartoffel in Preußen eingeführt.

Wir haben für diese Ausstellung das Logo, die Ausstellungsgrafik, die Aussenwerbung und fünf große Collagen erstellt.

Die Ausstellungsgrafik spielt mit der Vielfalt der Kartoffelsorten, hebt Skurillitäten hervor.

Immer wieder werden die Kartoffelsorten als Absatztrenner oder durchlaufendes Muster verwendet. Einzeln oder in Gruppen.

 

Für eine erzählende, lebhafte Bebilderung der Ausstellungswände entstanden fünf großformatige „Prospekte“, die als illustrative Collagen die ausgestellten Themen begleiteten.